Gewappnet für die nächste Flut

Bei der Jahrhundertflut 2002 brach die Abwasserreinigung in Dresden für 13 Tage zusammen. Damit sich so etwas nicht wiederholt, hat die Stadtentwässerung Dresden einiges unternommen.

 

Wildes Kaditz

Zwischen Klärbecken und Faultürmen fühlen sich Wildtiere zusehends wohl. Allerdings hat das auch Konsequenzen für die Stadtentwässerung.

Dresdner Hilfskonvoi für ukrainische Wasserunternehmen

Mit einer Blitzaktion unterstützt die Stadtentwässerung ukrainische Partner für den Notfall. Warum das trotz großer Schwierigkeiten geschafft wurde.

Neue Perspektiven für Rödertaler Abwasser

Am 1. April startet die interkommunale Zusammenarbeit zwischen Dresden und Ottendorf-Okrilla. Was das für Vorteile bringt.

Große Chance für junge Afghanen in Dresden

Eine Flucht, die in Dresden endet, dann Büffeln bis in die Nacht und eine Prüfung trotz Fieber: Heute ist Babrak Mehrabuddin dank seines Jobs glücklich in Dresden.

Dresdner Abwasser-Experten helfen in Vietnam

Kanäle sind nicht gleich Kanäle: In Ho-Chi-Minh-Stadt hat Willy Lenk schon so manche Überraschung erlebt. Was er an Vietnam und seinen Leuten schätzt.

Künftig rollen nur noch Elektro-Pkw aus dem Klärwerk

Die Dresdner Stadtentwässerung setzt auf die umweltfreundliche Antriebstechnologie. Bis wann der Fuhrpark umgestellt wird.