Ausbildung ist Herzenssache

Du hast die Schule bald beendet und bist auf der Suche nach einem passenden Aus­bil­dungs­platz?

Mit unseren Ausbildungsangeboten bieten wir Dir einen perfekten Start ins Be­rufs­le­ben. Ob als Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d), Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) oder als Mechatroniker (m/w/d), mit deinem Erfindergeist und deiner Aben­teu­er­lust bist Du genau richtig bei der Stadt­ent­wäs­se­rung Dresden GmbH.

Klär Deine Zukunft und werde Teil unseres Teams!

In Deiner Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d) wird Dir ein lebenswichtiger Rohstoff anvertraut! Du testest, kontrollierst und analysierst alles rund um das Abwasser und hältst die Kläranlage und das Kanalsystem mit Tatkraft und Know-How in Schuss.

Das erwartet Dich in Deiner Ausbildung:

  • Abwasserreinigung und Schlammbehandlung auf der Kläranlage
  • Ableiten von Abwasser im Kanalnetz
  • Analysieren von Proben im Labor
  • Montieren, Messen und Schweißen in der Schlosserei und E-Werkstatt

Das solltest Du mitbringen:

  • Spaß an Mathematik und Naturwissenschaft
  • Interesse am Umweltschutz
  • Begeisterung für Technik und Handwerk
  • Körperliche Fitness

Spätere Einsatzbereiche:

Nach erfolgreich bestandener Ausbildung kannst Du in verschiedenen Bereichen auf der Kläranlage oder im Kanalnetz eingesetzt werden.

Mögliche Perspektiven:

  • Meister/-in
  • Techniker/-in
  • Weiterführendes Studium

Dein Ansprechpartner:

Reinhard Reißmann

0351 822-3107

reinhard.reissmann@se-dresden.de

Im Laufe Deiner Ausbildung lernst Du die verschiedenen kaufmännischen Bereiche bei der SEDD kennen. Mit je­dem Jahr der Ausbildung wächst Dein Er­fah­rungs­schatz und Deine Ver­ant­wor­tung. Als angehender Kaufmann für Büro­ma­nage­ment (m/w/d) bist Du voll auf Draht und das Bindeglied zwischen Auftrag und ausführenden Technikern.

Das erwartet Dich in Deiner Ausbildung:

  • Auftragssteuerung und Koordination kaufmännischer Sachverhalte
  • Einkauf und Logistik
  • Marketing und Vertrieb
  • Personalwirtschaft
  • Assistenz und Sekretariat
  • Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement
  • Vertragswesen
  • Finanzbuchhaltung

Das solltest Du mitbringen:

  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Abläufen
  • Kommunikationsstärke und lösungsorientiertes Denken
  • Organisationstalent und Freude an Teamarbeit
  • Erste Kenntnisse im Umgang mit MS-Office

Spätere Einsatzbereiche:

  • Einkauf und Materialwirtschaft
  • Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
  • Kundenservice
  • Rechnungswesen
  • Personal

Mögliche Perspektiven:

  • Fachwirt/-in
  • Betriebswirt/-in
  • Weiterführendes Studium

Deine Ansprechpartnerin:

Birgit Adamiec

0351 822-4728

birgit.adamiec@se-dresden.de

Als zukünftiger Mechatroniker (m/w/d) reicht Dein Aufgabenspektrum von der Metall­be­ar­bei­tung bis hin zur In­stal­la­tion und Konfiguration von Netz­wer­ken.

Das erwartet Dich in Deiner Ausbildung:

  • Installieren elektrischer Baugruppen und Komponenten
  • Messen und Prüfen elektrischer Größen
  • Installieren und Testen von Komponenten sowie Aufbauen und Prüfen elektronischen, pneumatischen und hydraulischen Steuerungen
  • Spanen, Trennen, Umformen und Schweißen
  • Programmieren, Inbetriebnahme, Bedienen und Instandhalten mechatronischer Systeme

Das solltest Du mitbringen:

  • Spaß an Mathematik- und Naturwissenschaften
  • Freude an Technik und Handwerk
  • Blick für Details und technische Zusammenhänge
  • Erste Informatikkenntnisse

Spätere Einsatzbereiche:

Nach erfolgreich bestandener Ausbildung kannst Du in der Wartung und Instandhaltung auf den Kläranlagen und im Kanalnetz eingesetzt werden.

Mögliche Fortbildungen:

  • Meister/-in
  • Techniker/-in
  • Weiterführendes Studium

Dein Ansprechpartner:

Reinhard Reißmann

0351 822-3107

reinhard.reissmann@se-dresden.de

Top Ausbildungsbetrieb

Während Deiner gesamten Ausbildung pro­fi­tierst Du von einer erstklassigen Aus­bil­dungs­be­treu­ung. Unsere beiden Ausbildenden und die Ausbildungsbetreuenden in den Fachbereichen haben immer ein offenes Ohr für Dich. 

Ausgezeichnete Ausbildungsvergütung

Die Ausbildungsvergütung erfolgt nach TVAöD. Du erhältst u. a. einen jährlichen Lehr­mit­tel­zu­schuss, eine Jahressonderzahlung sowie 30 Tage bezahlten Urlaub. Darüber hinaus bieten wir einen finanziellen Zuschuss zum Mittagessen, zum Jobticket und  zu unseren Sportangeboten. Ebenfalls unterstützen wir Dich bei der Alters­vor­sor­ge und bei vermögenswirksamen Leis­tungen.

Zusammenhalt und Gemeinschaft

Gemeinsam ins Berufsleben starten! Dafür spon­sern wir Sportaktivitäten, veranstalten Grill­nachmittage, Aktionen und Veranstaltungen mit den Auszubildenden. Damit stiftet die Stadt­entwässerung Dresden nicht nur Teamgeist, sondern auch Freundschaften fürs Leben. 

Fit und Vital

Zugegeben, eine Kantine haben mittlerweile viele Ausbildungsbetriebe. Aber wer bietet seinen Auszubildenden ein umfangreiches Sportprogramm? Ob Fußball, Yoga, Volleyball oder Drachenboot, wir sind offen für alles, was Spaß macht und unsere Auszubildenden fit hält.

Auf ins Abenteuer Karriere

Unbeschwert kannst du Dich ganz auf Deine Aus­bildung konzentrieren, denn im Anschluss folgt erst einmal ein Probejahr. Als Jung­fach­­arbeiter sammelst Du erste Berufserfahrungen und arbeitest an einer der modernsten Klär­an­lagen weltweit. 

Persönliche Ansprechpartner


Birgit Adamiec
Kaufmännische Ausbilderin

0351 822-4728
birgit.adamiec@se-dresden.de

Reinhard Reißmann
Technischer Ausbilder

0351 822-3107
reinhard.reissmann@se-dresden.de

Wer bin ich, was kann ich und warum wir?

Nach dem Motto "Weniger ist mehr" - Bitte sende uns keine Romane zu. Im Anschreiben wollen wir ein paar Sätze über Dich lesen und warum Du Deine Ausbildung bei der Stadtentwässerung Dresden absolvieren möchtest. Viel­leicht hast Du ja einen besonderen Bezug zu uns? Gern kannst Du Deine Interessen und Hobbies mit einfließen lassen. 

Im Lebenslauf gibst Du deine bis­he­rigen Stationen wieder. Achte bitte darauf, dass die Daten vollständig sind und es keine Lücken gibt.

Der Fehlerteufel. Lass Deine Eltern, Freunde, Geschwister oder Lehrer Deine Bewerbung zur Sicherheit nochmal lesen. 

Mach nicht alles Blatt!

Als Umweltdienstleister wollen wir Papier sparen. Daher freuen wir uns, wenn Deine Bewerbung per E-Mail (in einem PDF-Dokument) bei uns eingeht. Ganz unabhängig davon, nehmen wir natürlich auch Bewerbungsmappen entgegen.