Die Stadtentwässerung Dresden als Arbeitgeber.

Kriterien wie ein ausgewogenes Berufs- und Privatleben, ein angenehmes Arbeits­klima, flexible Arbeitszeitmodelle, Weiter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten, Mitge­staltung sowie beru­f­liche Sicherheit und Perspektiven sind Punkte, die uns als Arbeitgeber in der Region Dresden ausmachen.

Wir bieten unseren Beschäftigten spann­ende Aufgaben, eine Vielzahl an Projekten sowie die Mitgestaltung an wichtigen Zu­kunfts­themen. 

... damit Sie gut planen können.

  • Gleitzeitkonto zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • Teilzeitmodelle zur Vereinbarung von Beruf- und Privatleben
  • Pflegezeit von Angehörigen
  • Bezahlte Freistellung an Weihnachten und Silvester

... damit Sie ordentlich bezahlt werden.

  • Tarifgebundene Bezahlung (TVöD)
  • Zulagen und Zuschläge
  • jährliche Sonderzahlung sowie leistungsorientierte Bezahlung
  • Bezuschussung der betrieblichen Altersvorsorge (ZVK)
  • Unterstützung von Kur- und Rehabilitationsmaßnahmen

... damit Sie Körper und Geist fithalten.

  • Arbeitssicherheits- und Arbeitsschutzmaßnahmen
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Ergonomische Arbeitsplatzausstattung
  • Grippeschutzimpfung und Blutspendeaktionen
  • Interne Vortragsreihen zu Vereinbarkeitsthemen

... damit Sie beruflich vorankommen.

  • Jährliche Feedback- und Entwicklungsgespräche
  • Führungskräfteentwicklung
  • In- und externe Weiterbildungen
  • Berufsbegleitende Qualifizierung
  • Individuelles Coaching

... damit Sie Ideen einbringen können.

  • Mitarbeiterbefragungen
  • fachübergreifende Projekte- und Arbeitsgruppen
  • Geschäftsführerfrühstück
  • betriebliches Vorschlagswesen 
  • Arbeitnehmervertretung

... damit Sie nicht einrosten.

  • Vielfältige Sport- und Bewegungsangebote
  • Sportveranstaltungen und Wettkämpfe
  • Förderung von aktiven Pausen
  • Sport- und Familienfest
  • Sportkleidung mit Firmenlogo

... damit Sie gut zur Arbeit kommen.

  • Gute Verkehrsanbindung zum öffentlichen Nahverkehr
  • kostenfreie Parkplätze
  • Fahrrad- und Fahrzeugpool für Dienstfahrten
  • Jobticket
  • Kooperationen mit Fahrradhändlern
  • „Das angenehme Arbeitsumfeld, die freundliche und familiäre Atmosphäre sowie das Miteinander auf Augenhöhe macht das Arbeiten für mich hier besonders."

    Nadine Starruß
    HR Administratorin

  • „Bei meiner Arbeit habe ich mit Weiterentwicklungen und Veränderungen zu tun – Prozesse von einer analogen in eine digitale Welt zu begleiten und aktiv mitzugestalten, sind ein wichtiger Faktor für mich.“

    Rolf Kummerow
    IT-Service Manager

  • „In den vergangenen Jahren war ich insbesondere für die Umsetzung großer Investitionsprojekte im Kläranlagenbereich verantwortlich. Eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit, die viel Engagement und Verantwortungsbewusstsein erfordert.“

    Kirsten Bollrich
    Teamleiterin Investitionen

  • „Die SEDD als Arbeitgeber bietet eine angenehme Arbeitsatmosphäre, was mir außerordentlich gut gefällt. Hinzu kommt, dass jeder Einzelne einen Beitrag zu Unternehmenszielen, wie z. B. Umweltschutz und Nachhaltigkeit leisten kann, was es für mich umso attraktiver macht.“

    Roland Schröder
    Sachbearbeiter Operatives Controlling

  • „Nicht nur der Stadtentwässerung Dresden GmbH, sondern mir selbst liegt die Umwelt, die Natur und der Tierschutz besonders am Herzen. Einen Arbeitgeber zu finden, der mir einen sicheren Arbeitsplatz bietet und der aktiv einen Beitrag für die Umwelt leistet, finde ich klasse.“

    Eva Poike
    Klärwerksmaschinistin Schicht

  • „Durch mein geteiltes Arbeitsfeld mit Innen- und Außendienst im Kundenservice ist meine Tätigkeit sehr vielfältig. Gerade das Zusammenspiel von Umweltschutz, Kundenorientierung und technischen Entsorgungslösungen stellt immer eine neue Herausforderung dar.“

    Toni Seiler
    Sachbearbeiter Kundenservice

  • „Eine wichtige Voraussetzung für den Job ist Teamgeist. Meine Kollegen und ich leisten täglich einen Beitrag für die Stadt Dresden und stellen somit einen störungsfreien Ablauf der Abwasserbeseitigung sicher. Jede Herausforderung, die wir gemeinsam schaffen, erfüllt mich mit Freude."

    Torsten Friebel
    Maschinist Abwasserpumpwerke