Vom Hörsaal ins Unternehmen.

Sie möchten schon während des Studiums wertvolle Berufserfahrung sammeln oder haben Ihr Studium beendet und suchen und nach einem passenden Berufseinstieg?

Bei der SEDD haben Sie die Chance dazu! Gestalten Sie mit Ihren Ideen die Zukunft in der Wasserwirtschaft und legen Sie den Grundstein für morgen. Durch ein Praktikum oder eine Werk­studen­ten­tätigkeit haben Sie die Möglichkeit wertvolle Berufserfahrung zu sammeln und Ihr theoretisches Wissen mit praktischer Berufserfahrung zu ver­knüpfen. Sind sie bereit Umweltschutz, gesellschaftliche Verantwortung und Karriere zu vereinen?

Mit unserem Traineeprogramm ermöglichen wir Ihnen einen umfangreichen Einblick in ein modernes, sinnstiftendes und umweltbewusstest Unternehmen. Sie suchen für Ihren Berufseinstieg einen passenden Job, der Sie zum Generalisten oder Spezialisten entwickelt sowie eine Wirkungs­stätte in der Sie sich ein­bringen und engagieren können?

Wir bieten Ihnen:

  • 24-monatiges Entwicklungsprogramm
  • Vielfältige Einblicke in unterschiedliche Fachbereiche (Job-Rotation)
  • Unterstützung durch erfahrene Kollegen und Kolleginnen
  • Mitwirkung in (internationalen) Projektarbeiten
  • Möglichkeit zum Netzwerken und zur Teilnahme an Exkursionen
  • Individuell zugeschnittene fachlich oder persönliche Weiterbildungen
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • Tarifgebunde Bezahlung nach TVöD, Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Bezahlung
  • DVB-Jobticket, Sport- und Bewegungsangebote, Mitgliedschaft im Sport Center

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master oder Diplom)
  • Interesse an spannenden und zukunftsweisenden Themen und Projekten
  • Selbstständige Arbeitsweise und Teamgeist
  • Eigeninitiative und ein hohes Engagement
  • Wunsch, systematisch in die Fach- oder Führungslaufbahn einzusteigen

Sie erhalten einen Rundum-Überblick bei der SEDD und lernen Ihre Mentoren kennen, welche Ihnen für das 24-monatige Entwicklungsprogramm zur Seite stehen. Weiterhin sind Sie in unseren technischen sowie kaufmännischen Fachbereichen vertreten, vernetzen sich in- und außerhalb des Unternehmens und übernehmen mit eigenen Projekten bereits frühzeitig Eigenverantwortung. Der Grundstein für den Start Ihrer Berufslaufbahn wird gelegt!

Zum 01.09.2022 suchen wir einen Trainee (m/w/d) mit Schwerpunkt Controlling. Hier geht's zur Stellenanzeige!

Als Werkstudent*in unterstützen Sie unsere Fachbereiche bei verschiedenen Aufgaben und Projekten. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die Prozesse und die Strukturen unseres Unternehmens kennenzulernen und Ihr Theoriewissen aus dem Studium in der Praxis anzuwenden. 

Unser Angebot:

  • Unterstützung durch erfahrene Fachingenieure*in
  • Flexible Arbeitszeiteinteilung (10 bis 20 Stunden pro Woche) zur guten Vereinbarkeit von Studium und Nebenjob
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Faires und kollegiales Miteinander
  • Interessante und spannende Aufgaben
  • Projekt- und Teamarbeiten
  • Betriebsrestaurant, Betriebssport, Events

Ihr Profil:

  • Immatrikulierter Student (m/w/d)
  • Wunsch, eigene Ideen und Wissen aus dem Studium einbringen
  • Selbstständige Arbeitsweise und Teamgeist
  • Strukturierter und gewissenhafter Arbeitsstil 
  • Eigeninitiative und Engagement
  • Dauer mindestens 3 bis 6 Monate

Die Einstellung erfolgt über die Studitemps GmbH.

Ihre Ansprechpartnerin:

Kathrin Knaute

0351 4188400

kathrin.knauthe@studitemps.de

Im Rahmen eines Praktikums können Sie in unseren Fachbereichen prak­tische Berufserfahrung sammeln. Eine vielfältige, anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem motivierten Team wartet auf Sie.

Unser Angebot:

  • Unterstützung durch erfahrene Fachingenieure*in
  • Flexible Arbeitszeiteinteilung zur guten Vereinbarkeit von Studium und Nebenjob
  • Faires und kollegiales Miteinander
  • Interessante und spannende Aufgaben
  • Projekt- und Teamarbeiten
  • Betriebsrestaurant, Betriebssport, Events

Ihr Profil:

  • Immatrikulierter Student (m/w/d)
  • Wunsch, eigene Ideen und Wissen aus dem Studium einbringen
  • Selbstständige Arbeitsweise und Teamgeist
  • Strukturierter und gewissenhafter Arbeitsstil 
  • Eigeninitiative und Engagement
  • Praktikumsdauer mind. 3 bis 6 Monate

Um ein Praktikum bei uns absolvieren zu können, ist die Immatrikulation an einer deutschen Hochschule oder Universität während der gesamten Praktikumsdauer Voraussetzung. 

Ihre Ansprechpartnerin:

Birgit Adamiec

0351 822-4728

birgit.adamiec@se-dresden.de

Flexible Zeiteinteilung

Damit Sie Ihre Werkstudententätigkeit bzw. Ihr Praktikum bestmöglich mit Ihrem Studium und Ihrem Privatleben vereinbaren können. 

Interessante Aufgaben und Projektarbeit

Damit Sie sich gut gefordert fühlen und Erfahrung in der Projektarbeit sammeln können. 

Netzwerk aufbauen

Damit Sie sich schon während Ihrer Studienzeit gut in der Abwasserbranche vernetzen und Kontakte knüpfen können. 

Erste Berufserfahrung sammeln

Damit Sie die Möglichkeit haben, Ihr erlerntes Theoriewissen mit der Praxis zu verknüpfen und anzuwenden.

Angenehmes Arbeitsklima und Teamevents

Damit Sie gern und motiviert arbeiten und auch die Chance haben, Ihre Kollegen*innen etwas näher kennenzulernen.

Persönliche Ansprechpartner


Kristin Schlappa
Ansprechpartnerin Werkstudenten

0351 822-3232
kristin.schlappa@se-dresden.de 

Tobias Schäfer
Ansprechpartner Trainee

0351 822-4634
tobias.schaefer@se-dresden.de 

Ganz nach dem Motto "Weniger ist mehr".

Ihre Bewerbungsunterlagen sollten übersichtlich, aktuell und aussagekräftig sein. Neben dem klassichen Anschreiben und Lebenslauf möchten wir gern etwas über Ihre Person erfahren. Zusätzlich bitten wir Sie uns Ihre Arbeitszeugnisse oder Zeugnisse in die Bewerbung beizulegen. Vielen Dank!

Mach nicht alles Blatt!

Als Umweltdienstleister wollen wir Papier sparen. Daher freuen wir uns, wenn Ihre Bewerbung per E-Mail (in einem PDF-Dokument) an personalinfo@se-dresden.de, bei uns eingeht. Ganz unabhängig davon, nehmen wir natürlich auch Bewerbungsmappen entgegen. 

Wie geht es nun weiter?

  1. Wir prüfen Ihre Bewerbung! Sobald wir Ihre Bewerbung erhalten haben, bekommen Sie eine Eingangsbestätigung von uns. Wir nehmen uns Zeit Ihre Unterlagen zu prüfen.
  2. Im Assessment-Center wollen wir Sie näher kennenlernen um einen besseren Eindruck von Ihnen zu erhalten.
  3. Transparente Kommunikation ist uns wichtig! Wir informieren Sie in regelmäßigen Abständen über Ihre Bewerbung und geben Ihnen einen Zwischenstand.
  4. Innerhalb von wenigen Wochen nach dem AC treffen wir unsere Entscheidung und informieren alle Bewerbenden über das Ergebnis.

 

  • „Das Traineeprogramm gab mir die Chance die Stadtentwässerung Dresden von vielen Seiten kennenzulernen und in verschiedene Themen und Projekte einzutauchen – eine Erfahrung die ich nicht mehr missen möchte und die mir auch in meinem jetzigen Tätigkeitsbereich weiterhilft.“

    Moritz Fuchs
    Projektleiter Planung/Bau Investitionen

  • „Eine bessere Möglichkeit als das Traineeprogramm gibt es nicht, um die Stadtentwässerung umfangreich und in all ihren Facetten kennenzulernen. Der direkte Kontakt zu den Kolleginnen und Kollegen sowie die gesammelten Erfahrungen ermöglichten mir einen tollen Übergang vom Studium in das Berufsleben.“

    Steven Münzner
    Referent Zentrales Controlling