Unsere Anlagen

Meldungen

Fehleinbindung von virenaktivem Abwasser in die öffentliche Kanalisation
Mittwoch, 02.08.2017
Die Stadtentwässerung Dresden erfuhr am Nachmittag des 10. Juli 2017 durch das Umweltamt Dresden, dass sich die Firma... › mehr
Junge Flüchtlinge starten Ausbildung bei der SEDD
Dienstag, 11.07.2017
Gunda Röstel (SEDD) freut sich auf die drei neuen Kollegen: „Eigentlich rechneten wir erst nach zwei Jahren mit einem... › mehr

Kundenservice

Telefon: 0351 822-3344


Baustellenradar


Störungsmelder

24-Telefon: 0351 8400866


Presseanfragen

Telefon: 0351 822-3621


verstopfte Straßenabläufe

Landeshauptstadt Dresden
Straßen- und Tiefbauamt

Telefon: 0351 4889770


Wildvogel-auffangstation

Leiterin: Saskia Keller

Telefon: 0351 26351544
Mobil: 0172 6454312
E-Mail:


Über 99 Prozent der Dresdner Bevölkerung sind an die öffentliche Abwasserentsorgung angeschlossen.

Erfahren Sie mehr über die technischen Lösungen – traditionell bis modern.

Die Kläranlage Dresden-Kaditz behandelt das Abwasser von 650.000 Menschen.

2005 wurde hier die neue biologische Reinigungsstufe in Betrieb genommen. Jetzt ist die Elbe unterhalb des Klärwerks sauberer als je zuvor. › mehr erfahren

Die Kehrseite einer funktionierenden Abwasserreinigung ist Klärschlamm.

Er muss umweltverträglich und kostengünstig behandelt und entsorgt werden. In Dresden gewinnt man jetzt sogar Energie daraus. › mehr erfahren

Auch bei Hochwasser und einsetzendem Regen muss die Stadt zuverlässig entwässert werden.

Damit die Keller trocken bleiben, hat die Stadtentwässerung Dresden in der Johannstadt ein Hochwasserpumpwerk gebaut. › mehr erfahren