Ertüchtigung Abwasserpumpwerk "Zschoner Ring" in Kesselsdorf

Beabsichtigte Ausschreibung

Veröffentlichungsdatum: 12.05.2022

 Auftraggeber der Veröffentlichung

Vergabenummer: 106.1+2/KN/22

Stadtentwässerung Dresden GmbH
Team Vertrags- und Vergabewesen


Bekanntmachung
  1. Stadtentwässerung Dresden GmbH
    Team Vertrags- und Vergabewesen
    Scharfenberger Straße 152
    01139 Dresden

    Tel.-Nr.: 0351 822-1900
    Fax-Nr.: 0351 822-3283
    E-Mail: Sylvia.Sabha@se-dresden.de

  2. Beschränkte Ausschreibung gem. § 3a (2) Nr. 1c) VOB/A

  3. Gewerbegebiet - Abwasserpumpwerk Kesselsdorf

  4. Im Rahmen der Betriebsführung für den Abwasserzweckverband "Wilde Sau" ist das Abwasserpumpwerk 3 im Gewerbegebiet Kesselsdorf zu ertüchtigen.

    Im Vorfeld wurden mehrere Varianten seitens des Ingenieurbüros untersucht. Die Entscheidung fiel zugunsten eines Schachtpumpwerkes. Das bestehende Pumpwerksgebäude ist zu entkernen und an den Verband zur Nutzung zu übergeben.

    Die Baumaßnahme wird in zwei Losen ausgeschrieben.

    Folgende Hauptbauleistungen sind dafür im Rahmen der Baumaßnahme auszuführen:

    Los 1: Bau/Ausrüstung

    • 1 Stk. Teilabruch vorhandenes Schachtbauwerk aus Stahlbeton
    • 1 Stk. Errichung eines Pumpenschachtes DN 2000
    • 1 Stk. Pumpen- und rohrleitungstechnische Ausstattung, Q ca. 25 l/s, H ca. 55 m
    • Wasserdichtheitsprüfung Schacht
    • Dichtheitsprüfung Druckleitung
    • bauzeitliche Abwasserumleitung bis 25 l/s
    • 50 m2 Schotterrasen als Stellfläche
    • Ausbau des gesamten vorhandenen technischen Ausrüstung des bestehenden Pumpwerkes

    Los 2: E/MSR

    • Überprüfung und Weiternutzung des bestehenden Netzanschlusses
    • Aufstellung eines neuen GFK-Außenschrankes
    • Einbau der Schaltanlage und der Steuerung in den Innenschrank
    • Einbau einer Ultraschall-Füllstandsmessung im Pumpenschacht
    • Schachtinstallation mit Potentialausgleich und Erdungsanlage
  5. 29.08.2022 - 23.09.2022