Kläranlage Dresden - Kaditz, Generalreparatur Primärschlammeindicker A + B, Los 2: Ausrüstung


Veröffentlichungsdatum: 16.02.2021

 Auftraggeber der Veröffentlichung

Vergabenummer: 201.2/KA/20

Stadtentwässerung Dresden GmbH
Team Vertrags- und Vergabewesen


Bekanntmachung
  1. Stadtentwässerung Dresden GmbH
    Team Vertrags- und Vergabewesen
    Scharfenberger Straße 152
    01139 Dresden

    Tel.-Nr.: 0351 822-3275
    Fax-Nr.: 0351 822-3283
    E-Mail: Brita.Schoenberg@se-dresden.de 

  2. Öffentliche Ausschreibung gem. VOB/A

  3. Stadtentwässerung Dresden GmbH
    Kläranlage Dresden - Kaditz
    Scharfenberger Straße 152
    01139 Dresden

  4. Die Stadtentwässerung Dresden GmbH betreibt auf der Kläranlage Dresden-Kaditz eine Schlammbehandlung zur Eindickung des aus den Vorklärbecken entnommenen Primärschlammes. Die Primärschlammeindicker A und B wurden im Jahre 1992 errichtet. Im Zuge des Austausches der Ausrüstung sollen beide Primärschlammeindicker einer Generalreparatur unterzogen werden. Gegenstand dieser Ausschreibung ist das Los 2 mit Austausch Krählwerk und Ablaufrinne, Erneuerung Primärschlamm- und Schwimmschlammpumpen sowie der Armaturen. Auszuführende Leistungen sind:

    - Demontage der Zahnleiste und Tauchwände aus Edelstahl einschließlich Tragkonstruktion;
    - Demontage der Krählwerke einschließlich Antrieb;
    - Demontage Schwimmschlammabzug und Rohrleitungen aus Edelstahl;
    - Demontage von Pumpen, Armaturen und Rohrleitungen im Medienkanal unter den Primärschlammeindickern;
    - Lieferung und Montage neuer Zahnleisten und Tauchwände aus Edelstahl;
    - Lieferung und Montage neuer Krählwerke einschließlich Antrieb;
    - Lieferung von neuen Schwimmschlamm- und Primärschlammpumpen im Medienkanal;
    - Anpassen von Rohrleitungen und Austausch von Armaturen im Medienkanal;
    - Herstellen einer Kernbohrung zwischen Medienkanal und beiden Primärschlammeindickern

    Die Arbeiten an den beiden Primärschlammeindickern werden zeitlich aufeinanderfolgend ausgeführt, so dass immer ein Primärschlammeindicker in Betrieb ist.

    Ein Download der Vergabeunterlage ist auf der Plattform www.eVergabe.de oder hier möglich. Falls Sie nicht die Vergabeplattform zum Download nutzen, senden Sie bitte Ihre Kontaktdaten an o. g. E-Mail, damit wir Sie bei Änderungen benachrichtigen können.

  5. 10.05.2021 - 04.04.2022