Auswechslung Regenwasserkanal Kesselsdorfer Straße

Beabsichtigte Ausschreibung

Veröffentlichungsdatum: 02.12.2020

 Auftraggeber der Veröffentlichung

Vergabenummer: 100.0/KN/21

Stadtentwässerung Dresden GmbH
Team Vertrags- und Vergabewesen


Bekanntmachung
  1. Stadtentwässerung Dresden GmbH
    Team Vertrags- und Vergabewesen
    Scharfenberger Straße 152
    01139 Dresden

    Tel.-Nr.: 0351 822-1900
    Fax-Nr.: 0351 822-3283
    E-Mail: Sylvia.Sabha@se-dresden.de

  2. Öffentliche Ausschreibung gem. VOB/A

  3. Kesselsdorfer Straße
    Dresden - Gorbitz

  4. Die SEDD beabsichtigt den vorhandenen Regenwasserkanal DN 500 bzw. DN 300 B im Gehweg zwischen den Schächten 46Z62 und 22A12 zu verdämmen sowie die Schächte an der Oberfläche abzubrechen. Als Ersatz wird ein Kanal DN 500 B mit durchgehendem Gefälle im Straßenkörper hergestellt.

    Von der Mageritenstraße bis zur Otto-Harzer-Straße wird zusätzlich ein neuer Schmutzwasserkanal DN 250 Stz auf einer Länge von etwa 280 m errichtet.

    Im Baufeld befindet sich ein Naturdenkmal (Baum), welches zu unterqueren ist. Deshalb ist für beide Kanäle eine Durchörterung nötig.

    Das Straßen- und Tiefbauamt Dersden beteiligt sich an der Maßnahme mit einer Deckensanierung der Kesseldorfer Straße von Haus-Nr. 201 bis Einmündung "Am Altfrankener Park".

    Folgende Hauptbauleistungen sind dafür im Rahmen der Baumaßnahme auszuführen:

    - ca. 675 m Auswechslung Regenwasserkanal DN 500 B
    - ca. 280 m Neubau Schmutzwasserkanal DN 250 Stz
    - ca. 25 m Durchörterung.

    Die Bekanntmachung dieser Öffentlichen Ausschreibung wird voraussichtlich in der 04. Kalenderwoche 2021 auf der Plattform www.eVergabe.de veröffentlicht. Dort ist auch ein Download der Vergabeunterlage möglich.

  5. 03.05.2021 - 14.04.2022