Zeitvertrag Entsorgung von Kanalsand/Sandfangrückständen der Kläranlage Dresden - Kaditz

Beabsichtigte Ausschreibung

Veröffentlichungsdatum: 14.01.2021

 Auftraggeber der Veröffentlichung

Vergabenummer: 302.0/RV/21

Stadtentwässerung Dresden GmbH
Team Vertrags- und Vergabewesen


Bekanntmachung
  1. Stadtentwässerung Dresden GmbH
    Team Vertrags- und Vergabewesen
    Scharfenberger Straße 152
    01139 Dresden

    Tel.-Nr.: 0351 822-3275
    Fax-Nr.: 0351 822-3283
    E-Mail: Brita.Schönberg@se-dresden.de

  2. Offenes Verfahren nach VgV § 15

  3. Stadtentwässerung Dresden GmbH
    Kläranlage Dresden - Kaditz
    Scharfenberger Straße 152
    01139 Dresden

  4. Die Stadtentwässerung Dresden GmbH beabsichtigt die Ausschreibung eines Zeitvertrages für die Entsorgung von ca. 3.000 t/a schwerkraftentwässertem Kanalsand der Kläranlage Dresden-Kaditz (AVV 190802, Glühverlust bis 50%). Auf Grund des diskontinuierlichen Anfalls des Kanalsandes ist die Abholung nur auf Abruf möglich. Die Beladung erfolgt durch das Personal der Stadtentwässerung Dresden GmbH.

    Die Bekanntmachung dieses Offenen Verfahrens wird voraussichtlich in der 07. Kalenderwoche 2021 auf der Plattform www.eVergabe.de veröffentlicht. Dort ist auch ein Download der Vergabeunterlage möglich.

  5. 15.05.2021 - 14.05.2023 (Option auf Verlängerung um 2x 1 Jahr)