Abwasserüberleitung Malschendorf, Los 3: Umbau Schmutzwasserpumpwerk Mittelstraße Schönfeld

erteilter Auftrag

Veröffentlichungsdatum: 10.07.2020

 Auftraggeber der Veröffentlichung

Vergabenummer: 109.3/KN/19

Stadtentwässerung Dresden GmbH
Team Vertrags- und Vergabewesen


Bekanntmachung
  1. Stadtentwässerung Dresden GmbH
    Team Vertrags- und Vergabewesen
    Scharfenberger Straße 152
    01139 Dresden

    Tel.-Nr.: 0351 822-1900
    Fax-Nr.: 0351 822-3283
    E-Mail: Sylvia.Sabha@se-dresden.de

  2. Beschränkte Ausschreibung gem. § 3a Abs. 2 Nr. 1c VOB/A

  3. Die SEDD beabsichtigt die Außerbetriebnahme der Kläranlage Malschendorf und die Überleitung des Abwassers mittels eines pneumatischen Pumpwerks nach Schönfeld und von dort weiter zur Kläranlage Dresden - Kaditz. Die Maßnahme wird in drei Losen ausgeschrieben.

    Im Los 3 sind die Leistungen für den Umbau des Schmutzwasserpumpwerkes Mittelstraße in Schönfeld ausgeschrieben.

    Folgende Bauleistungen sind für Los 3 im Einzelnen auszuführen:

    • 2 Stück Abwassertauchmotorpumpen
    • 2 Stück Rückschlagklappen DN 80
    • 2 Stück Schieber DN 80
    • 1 Stück Hosenstück DN 80/DN80/DN80 mit obenliegendem Entleerungsabgang für Perrotkupplung mit integriertem Kugelhahn
    • 1 Stück Erdeinbauschieber DN 100
    • ca. 4 m zugehörige Ausrüstungsarbeiten z. B. Druckleitung DN 80, Einstiegsleiter, Prallblech, Haltestangen, Fußkrümmer, Material Edelstahl im Pumpenschacht einschl. Schweiß-, Flansch- und sonstiger Montagearbeiten
    • ca. 2 m3 Betonarbeiten im Pumpwerksschacht (Abspitzen, Anpassung Profilbeton)
    • ca. 10 m3 Erdarbeiten für Leitungsbau
    • ca. 30 m2 Verbauarbeiten
    • ca. 10 m2 Straßen- und Wegebau.

    Folgende Leistungen EMSR-Technik sind auszuführen:

    • Erhöhung der Hausanschlusssicherungen im HA-Kasten
    • Optimierung der räumlichen Anordnung im vorhandener GFK-Außenschrank
    • Umbau der Notstromeinspeisung auf 63 A
    • Kompletterneuerung des Innenschrankes unter Beachtung der neuen Pumpen
    • Einbau SPS-Technik im Innenschrank
    • Einbindung der bestehenden Messtechnik
    • Überprüfung und Anpassung der Schachtinstallation sowie Potentialausgleich - Pumpschacht
    • Dokumentation und Prüfung gem. BetrSichVO (Ex-Schutz-Erstprüfung).
  4. Schmutzwasserpumpwerk
    Mittelstraße
    01328 Dresden - Schönfeld

  5. AWAS International GmbH
    Niederlassung Dresden
    Am Promigberg 24
    01108 Dresden

    Telefon: 0351 88594-0
    Fax-Nr.: 0351 88594-10